Über uns

Wir sehen uns als Dienstleistungsunternehmen, das seinen Kunden bei ihrer Auftragserledigung den Rücken stärkt.

​Unsere Größe und Flexibilität versetzt uns in die Lage mehrere Großprojekte parallel zu unterstützen.

​Durch unsere vielseitige Spezialisierung können wir nahezu alle Arbeiten selbständig erledigen.

Wir sind ihr perfekter Nachunternehmer in Sachen Leitungsverlegetechniken:
Funktionserhalt, Einzelverlegung, Verkabelungskonzepte, Glasfaser, Kabelrinnen, Kabeltrag-Systeme, Unterflur-Systeme, Fluchtweginstallation, Brandschutzkanal, Geräteeinbaukanal …

Geschäftsleitung

Die Geschäftsführer der ZA-Kabelverlegtechnik GmbH:

Martin Kwiotek

Nach seiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als Telekommunikationstechniker / Fernmelder absolvierte Herr Kwiotek eine langjährige Laufbahn für einen Dienstleister im Fernmeldebereich am Frankfurter Flughafen. Er übernahm dort als Angestellter die vollverantwortliche Leitung im Bereich Projektabwicklung, Projektüberwachung, Kundenbetreuung, und erarbeitete sich so seine jahrelange Erfahrung im Projekt-Management.
Im Jahre 2006 gründete er die ZA-Kabelverlegetechnik GbR. Nach erfolgreicher Progression und aufgrund des Firmenwachstums wurde das Unternehmen im Jahr 2009 zur GmbH umfirmiert.
Herr Kwiotek absolvierte im Jahr 2009 den Betriebsleiter des Handwerks bei der Handelskammer in Frankfurt am Main.

​​

Robert Majchrowicz

Nach seinem schulischen Abschluss absolvierte Herr Majchrowicz erfolgreich die Lehre zum Elektroinstallateur. Seit dem Jahr 2005 arbeitete er in der Elektrobranche selbständig, bis die beiden Geschäftsführer 2009 in die gemeinsame Selbständigkeit mit der ZA-Kabelverlegetechnik GmbH starteten.
Im Jahr 2022 absolvierte Herr Majchrowicz erfolgreich die Meisterschule zum Meister der Elektrotechnik.
Herr Majchrowicz wurde im Jahr 2022 als Betriebsleiter des Handwerks bei der Handelskammer in Frankfurt am Main eingetragen.

Unsere Kunden

R+S Group GmbH

Rudolf Fitz – Innovation in Technik

J&K Regeltechnik

OBO Bettermann GmbH

BAUER – Energie und Verstand

Euromicron Solutions GmbH

Wahlen & Schabbach GmbH

SODEXO

YIT Deutschland GmbH

EAB Rhein/Main GmbH

Loxone Partner

Wir sind Ihr Loxone Experte in Hainburg
und im gesamten Rhein-Main-Gebiet


Loxone  SMART HOME  für’s Eigenheim:

Beleuchtung, Beschattung, Klima, Energie, Zutritt, Multimedia, Sicherheit und vieles mehr – Loxone verfolgt einen sehr ganzheitlichen Ansatz, mit einem breit gefächerten Portfolio aus eigens entwickelten Produkten. Der Anspruch: Alle Produkte und Funktionen sind perfekt aufeinander abgestimmt. Nur so kann sich das volle Potential einer modernen Hausautomation entfalten.


Effizientes und umfassendes Energie-Management

Mit einem ganzheitlichen Energiemanagement könnte Ihr Gebäude-Energieverbrauch um fast die Hälfte reduziert werden.

Dabei stehen die Erfassung und Visualisierung aller Energieverbraucher und -erzeuger im Gebäude im Fokus. Damit sämtliche Energieflüsse visualisiert und optimiert werden können, benötigt ein Gebäude eine zentrale Steuerung: den Loxone Miniserver. Dieser verbindet alle (Energie-)Komponenten eines Gebäudes und sorgt dafür, dass diese sowohl einzeln als auch im Zusammenspiel so effizient wie möglich arbeiten.


Über den Energieflussmonitor von Loxone lassen sich alle Daten in Echtzeit mit der Loxone App visualisieren.

Integration in die intelligente Haus- und Gebäudeautomation

Die intelligente Verteilung von Energie ist abhängig von Produktion, Bedarf, Priorisierung, Anwesenheit und vielem mehr. Bei Energieüberschuss können Verbraucher intelligent aktiviert werden, um den Eigenverbrauch zu erhöhen und so den Solarstrom effizient zu nutzen. Zudem lässt sich festlegen, dass Ihr E-Auto während hoher Energieproduktion oder zu Zeiten, in denen der Energiepreis besonders günstig ist, geladen wird (ganz egal welcher Wallbox Hersteller).


Optimales Raumklima und energieeffizientes Heizen, Kühlen und Lüften

Die Integration einer Photovoltaikanlage oder eines intelligenten Lademanagements ist erst der Anfang. Haben Sie gewusst, dass über 70% des Energieverbrauchs auf die Raumwärme entfallen? Um eine wirkliche Energieeffizienz zu erreichen, ist es ebenso notwendig, Heizung, Kühlung und Lüftung in die intelligente Haus- und Gebäudeautomation zu integrieren.


Moderne Hausautomation – auch für Nachrüster

Sie müssen nicht neu bauen, um von einem Loxone Smart Home zu profitieren. Alle smarten Funktionen können ohne Einschränkungen jederzeit nachgerüstet werden.


Loxone  GEBÄUDEAUTOMATION  im Gewerbe

Egal ob Büro, Geschäftsräume, Wohnbauten, Hotels, Restaurant, Lagerhallen oder Spezialanwendungen – durch die Verwendung der Loxone Technologie kann der Wert eines jeden Gebäudes gesteigert und durch echtes Energiemanagement der Return-On-Invest wesentlich verkürzt werden. Zusätzlich passt sich das Gebäude automatisch den Bedürfnissen der Nutzer im Gebäude an und sorgt so für einen angenehmen und komfortablen Alltag.

Projekte

Unsere Projekte in Frankfurt am Main

  • Messeturm
  • Messe
  • Museum
  • JVA
  • HAO Haus an der Alten Oper
  • Atrium Plaza
  • Uni Klinik
  • Eurotower
  • Hafenstrasse 40
  • Alpha Rotex
  • Taunusanlage 11
  • Opera Clinik
  • Trianon
  • Dom Römer
  • FAZ Tower
  • School of Finance & Management
  • Grand Central
  • Main Arkaden
  • Fraunhofer Institut
  • FOUR
  • WINX Tower
  • Global Tower
  • Tower One
  • Nextower Physio World
  • Deutsche Bank Tower
  • Skyper
  • Tower 185
  • WestendDuo
  • Westend Campus
  • BG Unfallklinik
  • Technisches Rathaus
  • Hotel Milano Eschborn


  • Fraport Terminal 3
    Diverse Projekte im Terminal 1 & 2
  • The Squaire / Airrail Center
    Flughafen Frankfurt am Main

 

Weitere unserer Projekte

  • Deutsche Gesellschaft GIZ Eschborn
  • Seniorenheim Eschborn



  • Rathaus Rüsselsheim
  • Sophie Opel Schule Rüsselsheim
  • Hochschule Rüsselsheim
  • Opelwerk Rüsselsheim
  • Opel Powertrain Rüsselsheim
  • Globus Rüsselsheim
  • Sanofi Aventis Deutschland
  • Klinikum Sana Offenbach am Main
  • Polizeipräsidium Offenbach am Main
  • AXA Wiesbaden & Offenbach am Main


  • Raumflugkontrolle (ESOC) Darmstadt
  • Universität Darmstadt
  • Revitalisierung RP Darmstadt
  • Merck KGaA Darmstadt
  • Merck A3 Darmstadt
  • US Army
    Ramstein
    Germersheim
    Landstuhl
    Pirmasens Husterhöhe


  • Sanierung Landtag Mainz
  • Float Mainz
  • Uniklinik Chemie & Physik Mainz
  • Schott Mainz
  • Schüco Mainz


  • Limbecker Platz Essen
  • Theater Heidelberg
  • DRV Rechenzentrum Würzburg
  • Bauhaus Matran, CH
  • Heraeus Karlstein
  • Volme Galerie Hagen
  • HSDG Hochhaus Hamburg

Impressum

gemäß § 35 a GmbHG

ZA-Kabelverlegetechnik GmbH, Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Grundstraße 28
D-63512 Hainburg

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Martin Kwiotek & Robert Majchrowicz

Telefon: +49 6182 – 82 060 83
Fax:       +49 6182 – 82 060 84
Mobil:    +49 177 – 3075 444
e-Mail:  

Registergericht: Amtsgericht Offenbach am Main
Registernummer: HRB 44176

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE 265591492
SA Nr.: 04424950996

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Martin Kwiotek

Mitglied der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main

Konzept – Realisierung – Gestaltung:
TK-Netzwerke
Am Wildgraben 32
D-63762 Großostheim
eMail:    
Internet: www.tk-netzwerke.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

​Schlichtungsverfahren:
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Abmahnungen:
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht, ohne Kostennote, per Email oder per Post an unsere oben genannte Anschrift.
Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht § 254 Abs. 2 BGB, als unbegründet zurückgewiesen.